NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Nutzung des usd PentestLabs setzt voraus, dass der Nutzer unserem Datenschutzhinweis zustimmt und sich dem Code of Ethics des EC-Councils verpflichtet.

Der Nutzer zeigt im Rahmen der Nutzung des usd PentestLabs seine Lösungswege zur Übernahme der Zielsysteme in den dafür vorgesehen Feldern des LabManagers auf. Die usd behält sich das Recht vor, Tätigkeiten im Zuge der Nutzung des usd PentestLabs mit zu protokollieren.

Folgende Handlungen sind untersagt und führen zur fristlosen Kündigung des Nutzungsvertrages sowie unverzüglichen Sperrung des Nutzers:

  • Das usd PentestLab enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Das Veröffentlichen von Konfigurationen und Lösungswegen ist untersagt.
  • Die Zugangsdaten sind nutzergebunden. Die Weitergabe der Zugangsdaten ist untersagt.
  • Angriffe auf den zur Verfügung gestellten VPN-Zugang zum Zugriff auf das usd PentestLab sowie Versuche das Zielsystem zu verlassen und Nachbarsysteme oder die darüberliegende Virtualisierungsinfrastruktur anzugreifen sind untersagt.
  • Supportanfragen werden ausschließlich per E-Mail oder in Form von Bugreports innerhalb des usd PentestLabs angenommen und bearbeitet, telefonische Anfragen über die Zentrale der usd sind untersagt.