UNSERE VERANTWORTUNG


STRENG KONTROLLIERTE EINARBEITUNGSPROZESSE

Wir wissen um die Bedeutung unserer Arbeit und unsere Verantwortung. Daher unterliegt die Einarbeitung unserer Analysten streng kontrollierten, strukturierten Prozessen mit anschließender Abschlussprüfung nach internen Qualitätsvorgaben.

SPEZIALISIERUNG

Nach abgeschlossenem Onboarding-Programm spezialisieren sich unsere Sicherheitsexperten auf eines der Themenfelder des usd HeroLabs. Die Spezialisierung, die strukturierte Einarbeitung sowie die zielführende Kombination aus automatisierten und manuellen Sicherheitsanalysen gewährleistet eine gleichbleibende hohe Qualität.

INTERNATIONAL ANERKANNTE STANDARDS

Unsere Sicherheitsexperten sind nach international anerkannten Standards zertifiziert, wie zum Beispiel:

  • Offensive Security Certified Specialist (OSCP)
  • Offensive Security Certified Expert (OSCE)
  • Certified Ethical Hacker (CEH)
  • SANS FOR408: Windows Forensic Analysis
  • SANS SEC504: Hacker Tools, Techniques
  • Exploits and Incident Handling
  • SANS SEC575: Mobile Device Security
  • Certified Information Systems Auditor (CISA)
  • Certified Information Security Manager (CISM)
  • IT Infrastructure Library (ITIL)

CODE OF ETHICS

Unsere Sicherheitsexperten unterliegen ausnahmslos vertraglich verpflichtenden Verschwiegenheitsvereinbarungen, sind dem Code of Ethics des EC-Councils verpflichtet und verfügen über ein Führungszeugnis, das einmal im Jahr aktualisiert wird.

RESPONSIBLE DISCLOSURE POLICY

Mit den Ergebnissen unserer Arbeit gehen wir verantwortungsvoll um und handeln stets im Einklang mit den Leitsätzen unserer Responsible Disclosure Policy.